pantoffelkino-tipp-wotan-wilke-mohring-debutiert-als-pfarrer

Pantoffelkino-Tipp: Wotan Wilke Möhring debütiert als Pfarrer

Ein überaus erfolgreiches Jahr geht für den Herner Schauspieler Wotan Wilke Möhring besinnlich zu Ende – mit der Rolle eines Pfarrers. Die ein doppeltes Debüt ist – für den Darsteller wie für seine Rolle. Zu unseren weiteren Empfehlungen gehören Filme von Dennis Gansel, Lars Becker und Wim Wenders. In „Trau

tiere-naturlich-gesund-auch-im-winter

Tiere natürlich gesund auch im Winter

Von Nadine Gelhaus, Tierheilpraktikerin aus Herne Auch bei unseren vierbeinigen Freunden können wir in dieser nass-kalten Jahreszeit das Immunsystem stärken, damit sie munter und gesund den Winter überstehen. Hierzu bieten sich genau wie bei uns Menschen diverse Gewürze, Früchte oder Pflanzen an. Entsprechend der Tierart beziehungsweise Größe des Tieres sollte

die-prasidentinnen-in-essen-golden-girls-lastern-ab

„Die Präsidentinnen“ in Essen: Golden Girls lästern ab

In Werner Schwabs Tragikomödie „Die Präsidentinnen“, von Jasper Brandis am Schauspiel Essen herausgebracht, erfüllen sich drei Golden Girls ihre Partnerwünsche – zumindest verbal. Endlich ist der Genuss auch in ihr Leben gekommen, hält aber offenbar nicht lange an: Ingrid Domann als Erna, Bettina Schmidt als Mariedl und Ines Krug als

kino-tipp-jesus-liebt-mich-und-ludwig-ii

Kino-Tipp: „Jesus liebt mich“ und „Ludwig II.“

In dieser Woche ist auch in der Filmwelt Herne „Jesus liebt mich“, der neue Film von Florian David Fitz („Vincent will Meer“) gestartet. In den Hauptrollen sind Jessica Schwarz und der Regisseur selbst zu sehen. Am kommenden Mittwoch, 26. Dezember, läuft Peter Sehrs Biopic „Ludwig II.“ bundesweit an mit Sabin

ein-titel-als-vorbereitung-freitag-in-netphen-sonntag-gegen-dinslaken

Ein Titel als Vorbereitung: Freitag in Netphen, Sonntag gegen Dinslaken

Es ist vollbracht. Das vor der Saison ausgeschriebene Ziel der Titelverteidigung, ist seit vergangenen Freitag erreicht. Mit einem 7:3-Erfolg beim Neusser EV sicherte sich der Herner EV frühzeitig den Pokal der Regionalliga-NRW. Drei Spiele sind es für den Herner EV bis zum Beginn der Qualifikation zur Oberliga-West. Drei Begegnungen, die

figaro-am-mir-enormer-schau-wert

„Figaro“ am MiR: Enormer Schau-Wert

Peter Hailer, ausgewiesener Musical-Experte, hat nun in Gelsenkirchen Mozarts Buffo-Oper „Die Hochzeit des Figaro“ inszeniert – mit enormem Schau-Wert. Alfia Kamalova, Anke Sieloff und Petra Schmidt als flotter Dreier in Peter Hailers „Figaro“-Inszenierung, wieder auf dem Spielplan am 16., 25. und 30. Dezember 2012, 24. Januar, 17. Februar, 1., 3.

helga-hoffken-geehrt

Helga Höffken Geehrt

Das Neue Jahr beginnt in der Komödie am Park an der Hauptstraße 25 in Eickel mit viel Musik – und zwei hochkarätigen Gastspielen. Mathias Schiemann und Peter Grimberg laden zu Jahresbeginn in die Eickeler Komödie am Park zu „Helga Höffken Geehrt“ ein. Nach ihrem kürzlich verstorbenen Vorgänger im Vorsitz der Sektion

wilhelmstrase-im-mondpalast-mutti-ist-ganz-auser-atem

„Wilhelmstraße“ im Mondpalast: Mutti ist ganz außer Atem

„Wilhelmstraße“, die erste Neuproduktion des Erfolgsgespanns Sigi Domke (Autor) und Thomas Rech (Regisseur) am Mondpalast nach anderthalb Jahren, hat wie das TV-Vorbild „Lindenstraße“, „Papa Beimer“ Joachim Luger saß bei der Premiere in der ersten Reihe, Serien-Potenzial. Und Prinzipal Christian Stratmann scheint nicht abgeneigt, diese Bühnen-Sitcom fortzusetzen. Axel Schönnenberg, Alma Gildenast