Fünf mal Zwei

Marion (Valeria Bruni-Tedeschi) und Gilles (Stephane Freiss) haben sich getrennt. Doch statt sich erst vor dem Scheidungsrichter zu treffen, verabreden

Hans im Glueck aus Herne 2

Als zu Jahresbeginn 1983 im Zweiten Deutschen Fernsehen zu bester Sendezeit kurz nach 18 Uhr die sieben jeweils 45minütigen Folgen