Newsticker
Diabetikertreff
Am Dienstag, 27. Juni 2017 trifft sich die Selbsthilfegruppe der Deutschen Diabetes- Hilfe- Menschen mit Diabetes e.V., um 18 Uhr im Kongresszentrum des St. Anna Hospitals (Rückseite), Am Ruschenhof 24, 44649 Herne. Eingeladen sind alle Diabetiker, deren Angehörige und Interessierte. Das Thema der Veranstaltung:
"Neues zum Thema Bluthochdruck". Prof. Dr. Klaus
Werbung
rs (Chefarzt in der Klinik für Innere Medizin, im Anna Hospital Herne) , wird Informationen geben und Fragen beantworten. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung nicht erforderlich.
Selbsthilfeplenum
Jeweils am vierten Montag des Monats treffen sich im Bürger-Selbsthilfe-Zentrum (BüZ), Rathausstr. 6, Mitglieder der verschiedenen Herner Selbsthilfegruppen und interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem "Offenen Plenum". Hier werden in freundlicher und lockerer Atmosphäre aktuelle Themen rund um die Herner Selbsthilfe diskutiert. Das nächste "Offene Plenum" ist am Montag, 26. Juni 2017, um 16 Uhr. Themen werden die Vorstellung neuer Selbsthilfegruppen, das neue Programm der Herner Akademie für Selbsthilfe und Bürgerengagement, wichtige Infos zur Cranger Kirmes, der Herner Selbsthilfetag 2017 und die Interkulturelle
Werbung
Woche sowie die Beteiligung der Selbsthilfegruppen an der 30. Herner Gesundheitswoche 2018 sein. Wer eine neue Gruppe gründen oder sich gern im "Offenen Plenum" mit einem Anliegen aus der Selbsthilfe vorstellen möchte, kann mit dem BüZ Kontakt aufnehmen: buerger-selbsthilfe-zentrum@herne.de, Telefon: 02323 / 16 - 3636.
Anzeigen
Notdienste
Ärztlicher Notdienst
Tel. 116 117
Zentrale der Hebammen
Tel. 01805 / 67 14 92
Zahnärztlicher Notdienst
Tel. 02323 / 5 64 00
Tierärztlicher Notdienst
Tel. 0180 / 5 12 34 11
Entstörungsdienst Strom-Gas
Tel. 02323 / 59 24 44
Elektro-Energiegemeinschaft
Tel. 02323 / 59 22 24
Film-ABC
Filme mit "Q"